banner kreis204 2021 1100

50 Jahre Kreis 204

An alle Vereine

am Samstag, den 13. August Nachmittags finden anlässlich des 50-Jährigen Bestehens des Eisstocksportkreises 204 Rottal-Inn in Mitterskirchen Jubiläumsturniere statt!
Siehe Einladung

Je nach Meldungen sind drei Turniere geplant:
1 Herrenturnier, 1 Freies Turnier und 1 freies Ü-60-Turnier!

JEDER Teilnehmer erhält ein Erinnerungsgeschenk!

Die Siegerehrung inklusive Fotoshow "50 Jahre Kreis 204" findet anschließend im Gasthaus Rothneicher in Mitterskirchen statt!

Es sind noch Plätze frei!!

 

Presse 01.08.2022: Kreisoberliga

ESC Obertrennbach Meister in der Kreisoberliga
SSV Nöham III, TSV Neukirchen II und SSC Untergrasensee ebenfalls Aufsteiger in die Bezirksliga

2208 kol sieger
Aufsteiger KOL

Mitterskirchen. Mit den Titelkämpfen in der Kreisoberliga beendete der Stocksportkreis Rottal-Inn seine Titelkämpfe auf Sommerbahnen.

In einer spannenden Runde, die ersten vier Teams trennte lediglich ein Punkt, behauptetet sich am Ende der ESC Obertrennbach mit 19:7 Punkte und den Schützen Stefan Vilsmaier, Josef Schnellberger, Lukas Bachhuber und Michael Fußeder vor den jeweils drei punktgleichen Formationen des SSV Nöham III Stocknote 1,80, dem TSV Neukirchen II 1,63 und dem SSC Untergrasensee 1,40, jeweils 18:8 Punkte. Diese vier Formationen spielen damit im Sommer 2023 in der Bezirksliga. Hinter den vier Aufsteigern folgten wiederum drei punktgleiche Teams mit dem SV Hebertsfelden, DJK-SV Wittibreut und dem SSV Dietersburg, jeweils 16:10 Punkte. Die weiteren Platzierungen: 8. SSV Münchsdorf 14:12, 9. SSV Zimmern 13:13, 10. RSC Diepoltskirchen 11:15, 11. SSV Zimmern II 7:19, 12. EC Wilhelmshöhe II, 13. ESV Mitterskirchen III, beide 6:20, 14. TSV Neukirchen 4:22, 15. SSV Münchsdorf II entschuldigt nicht angetreten.

Noch nicht ganz zu den Akten gelegt ist allerdings die Sommersaison des Stocksportkreises mit vier weiteren Terminen. Auftakt ist am Sonntag den 7. August der Haas Cup für U 14 und U 19 Formationen. Außerdem wird mit einem Freien, Herren und AH 60 Turnier am Samstag den 13. August sportlich das 50- jährige Bestehen des Stocksportkreises gefeiert. Am Sonntag den 28. August finden auf der Weitenbahn am Wassergarten die Kreismeisterschaften im Weitschießen statt und am 17. September wird die Kaiserkanne entschieden. Alle Bewerbe gehen in Mitterskirchen über die Bühne und Meldungen werden noch beim Kreisgeschäftsführer Heinz Andorfer entgegen genommen. (hm)

Fototext- Hahn

Entschieden wurde in der Mehrzweckhalle von Mitterskirchen die Titelkämpfe in der Kreisoberliga - hinten von links - Wettbewerbsleiter Ehrenkreisobmann Eduard Schmidhuber, die vier Aufsteiger zur Bezirksliga: der SSV Nöham III mit den Schützen Manfred Dellerer, Ludwig Stütz, Siegfried Dickl und Ludwig Stummer, der SSC Untergrasensee mit Manfred Strauß, Erwin Hofbauer, Markus Schmauß, Oskar Maier und Heinz Edmaier sowie Schiedsrichter Franz Bauer – vorne von links der TSV Neukirchen II mit Sebastian Wimmer, Florian Moosmüller, Josef Wimmer und Horst Strauß sowie der ESC Obertrennbach mit Stefan Vilsmaier, Josef Schnellberger, Lukas Bachhuber und Michael Fußeder.